AKTUELL

Regelungen bei winterlichen Straßenverhältnissen

Wir unterstützen die Initiative Mitfahrbänke

Die Beruflichen Schulen Untertaunus bieten als Zusatzqualifikation den ECDL® an. Zusätzlich zum Unterricht besteht die Möglichkeit, sich die speziellen Kenntnisse für den Erwerb dieses Führerscheins anzueignen.

Die Online-Prüfungen können direkt an unserer Schule absolviert werden. Das Angebot gilt für alle Schüler und Kollegen des Kreises.

Das europäisch anerkannte Zertifikat verbessert die Einstellungschancen auf dem Markt erheblich. Interessant ist der ECDL® vom Mittleren Abschluss aufwärts. Übrigens erwerben auch Nicht-Schüler (z.B. Senioren) über uns den ECDL®.

Flyer zum ECDL

FORMULAR: Das WORD-Dokument kann man am PC ausfüllen, dann ausdrucken und unterschreiben!

Anmeldeformular zur Prüfung: hier downloaden


Folgende ECDL-Zertifikate können erworben werden:

 


Auszug von der Website zum ECDL®

Was ist der ECDL®?

Der ECDL (European Computer Driving License), ist der internationale Nachweis von Office Computerkenntnissen. Er ist in 148 Ländern erhältlich und weltweit anerkannt.

Der ECDL® ist der führende international anerkannte Prüfungsstandard für Computerkenntnisse.

* In 148 Ländern kann der ECDL® erworben werden, 15.000 Trainingszentren weltweit unterrichten in 32 Sprachen.
* Von Südafrika bis Finnland, von Dubai bis China wird der ECDL® nachgefragt. In Irland haben 7% der Bevölkerung den ECDL® absolviert oder an Kursen für die Vorbereitung der Prüfung teilgenommen.
* Europaweit befinden sich derzeit etwa 4 Millionen Menschen in Schulungsmaßnahmen für den ECDL®.
* ...

Wer unterstützt den ECDL® in Deutschland?

Das Bundesministerin für Bildung und Forschung.
Der ECDL® wird von der EU gefördert und empfohlen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ecdl.de.