AKTUELL

Regelungen bei winterlichen Straßenverhältnissen

Wir unterstützen die Initiative Mitfahrbänke

Logo Was ist QualiBack (=Nachqualifizierung in der Berufsschule)?

Das Programm bietet Arbeitnehmer/innen die Chance, nachträglich einen anerkannten Berufsabschluss zu erwerben - während sie weiter ihren Beruf ausüben. Grundlage für die Nachqualifizierung ist die Externen-Prüfung von IHK oder Handwerkskammer.

Wem nutzt QualiBack?

Von diesem Programm profitieren Betriebe und Mitarbeiter/innen. Es steht Mitarbeiter/innen offen, die für die Externen-Prüfung vor IHK oder Handwerkskammer zugelassen werden können.

QualiBack hilft Unternehmen dabei, den Fachkräftebedarf zu decken und gleichzeitig die Potenziale der beschäftigten Mitarbeiter/-innen optimal zu fördern. Das verbessert die Wettbewerbsfähigkeit und sichert das Wachstum. Unternehmen können zudem die Nachqualifizierung aktiv mitgestalten und sich damit als attraktiver Arbeitgeber präsentieren.

Im Unternehmen beschäftigte Mitarbeiter/innen bietet die erfolgreiche Teilnahme an QualiBack Aufstiegschancen im Unternehmen und mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Mit der bestandenen Externen-Prüfung von IHK oder Handwerkskammer erwerben die Teilnehmer den anerkannten Berufsabschluss Facharbeiter.

Wie funktioniert QualiBack?

Die Teilnehmer/innen besuchen berufsbegleitend an max. zwei halben Tagen pro Woche den Unterricht in der Berufsschule. Parallel dazu werden sie bereits während der Qualifizierung weiter im Betrieb eingesetzt. Damit werden schnell die relevanten Inhalte vermittelt, die für eine erfolgreiche Prüfung bei IHK oder Handwerkskammer wichtig sind. Die bestandene Externen-Prüfung gilt als anerkannter Berufsabschluss.

Die Externen-Prüfung kann von allen Personen abgelegt werden, die über nachgewiesene Berufserfahrung verfügen. Die anerkannte Berufspraxis beträgt dabei für 3-jährige Ausbildungsberufe mindestens 4,5 Jahre und für 2-jährige Ausbildungsberufe mindestens 3 Jahre. Ausbildungszeiten aus anderen Ausbildungsberufen, eine höhere schulische Allgemeinbildung, ausländische Bildungsabschlüsse sowie Zeiten der Berufstätigkeit im Ausland können ebenfalls angerechnet werden.

Kontakt

Kontaktieren Sie für Fragen den Abteilungsleiter der Berufsschule, Herrn Daab.


Welche Berufe bieten wir für QualiBack an?

•    Einzelhandelskaufmann/frau
•    Verkäufer/in
•    Metallbauer/in
•    Industriemechaniker/in
•    Konstruktionsmechaniker/in
•    Werkzeugmechaniker/in
•    Zerspanungsmechaniker/in
•    Feinwerkmechaniker/in
•    Fachkraft für Metalltechnik
•    Kfz-Mechatroniker/in
•    Fachinformatiker/in               

Download: 

Flyer 1:  QualiBack Rheingau-Taunus-Kreis
Flyer 2:  QualiBack Wiesbaden

Wiesbadener Kurier vom 30.04.2014

Wiesbadener Kurier vom 22.05.2015