Die Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung

AKTUELL

Regelungen bei winterlichen Straßenverhältnissen

Wir unterstützen die Initiative Mitfahrbänke

eulogohessenlogoDie Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung werden an unserer Schule in den Fachbereichen Metall- und Holztechnik, sowie im Ernährung, Gastronomie und Hauswirtschaft angeboten.

Unterrichtsinhalte

Allgemeinbildender Lernbereich

  • ·        Mathematik        
  • ·        Deutsch         
  • ·        (Englisch)        
  • ·        Politik und Wirtschaft         
  • ·        Religion         
  • ·        Sport

Der Unterricht im allgemeinbildenden Bereich hat immer auch fächerübergreifenden Charakter und schließt Lerninhalte, die das soziale Lernen fordern und fördern mit ein.

 

Beruflicher Lernbereich Metall- und Holztechnik

Im Bereich Metall- und Holztechnik werden berufliche Basiskenntnisse und -fertigkeiten aus anerkannten Ausbildungsberufen (Metallbauer, Konstruktionsmechaniker, Holzmechaniker) vermittelt. Die Schülerinnen und Schüler erlernen im Rahmen von Basisqualifikationen das Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen bis hin zum Einsatz von maschinellen Fertigungsverfahren. In der Fahrradwerkstatt wird wie in einer realistischen Werkstatt gearbeitet und gelernt. Projekte mit Außerschulischen Partnern stellen sicher, dass das, was gelernt wird, auch tatsächlich gebraucht wird.

bild2bzbbild3bzbbild4bzv

 

Beruflicher Lernbereich Ernährung, Gastronomie und Hauswirtschaft

Im Bereich Metall- und Holztechnik werden Arbeitsabläufe der modernen Speisenzubereitung ganzheitlich vermittelt und erlernt. Der komplette Arbeitstag umfasst denEinkauf, die Verarbeitung und Zubereitung bis zur Reinigung der Geräte und der Küchen. Gleichzeitig werden theoretische Inhalte besprochen und ausgearbeitet.

Die Schülerinnen und Schüler bereiten verschiedene Speisen zu, Die dann gemeinsam verzehrt oder zum Verkauf an die Lehrer/innen und Schüler/innen angeboten werden. Für schulinterne Feiern oder besondere Ereignisse besteht ein Catering-Service.

Die Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten die die Schülerinnen und Schüler erwerben sind sehr vielfältig: ob internationale oder typische regionale Gerichte, saisonale Küche oder eigenen Erfahrungen von zu Hause - Die Schülerinnen und Schüler können dabei an Bekanntes anknüpfen oder etwas Neues ausprobieren. 

Die Herstellung und die Pflege von textilen Produkten und deren Verkauf runden die Arbeit im beruflichen Lernbereich ab.

bild5bzbbild6bzbbild7bzb