AKTUELL

IHK Bildungsmesse im Rhein-Main CC

Termine

Freitag, 01.06.2018
beweglicher Ferientag
Freitag, 22.06.2018
Letzter Schultag vor den Sommerferien
Montag, 06.08.2018
Erster Schultag nach den Sommerferien
Herzlich Willkommen!
Wir stellen Ihnen unsere Schule, unser Kollegium und unsere Bildungsangebote vor.
Kollegium
Die Lehrkräfte der Beruflichen Schulen Untertaunus.
BSU
Die Schule im Grünen
Schulhof
vor dem Werkstattgebäude
Der Sportplatz
Obere Aar
Tag der offenen Tür
Februar 2016

Vom 21.11.2017 bis zum 23.11.2017 besuchten 16 Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schulen Untertaunus der Höheren Berufsfachschule für das Fremdsprachensekretariat die 53. Internationale Übungsfirmenmesse in Sinsheim.

Dort trafen sich über 100 Aussteller, davon 42 ausländische Übungsfirmen aus EU-Ländern, aber auch aus Brasilien, Argentinien und Südkorea.
Eine Übungsfirma ist ein virtuelles Unternehmen für die kaufmännische Aus- und Weiterbildung. Es wirtschaftet und handelt unter Echtbedingungen etwa so wie ein Flugsimulator für Piloten. In Deutschland gibt es derzeit rund 500, weltweit 6.600 Übungsfirmen.

Von der Personalabteilung bis zum Marketing – jede Übungsfirma ist das perfekte Abbild eines Unternehmens und seiner kaufmännischen Abteilungen. So können die Mitarbeiter/-innen der Übungsfirmen alle Abläufe des täglichen Wirtschaftsgeschehens unter echten Rahmenbedingungen lernen und trainieren. Alle Aktivitäten entsprechen der kaufmännischen Praxis. Für den nationalen und internationalen Zahlungsverkehr steht eine eigene Übungsfirmenbank zur Verfügung. So wie Unternehmen in der realen Marktwirtschaft stehen auch Übungsfirmen zueinander in interaktiver Geschäftsbeziehung. Neben fachlichen Kompetenzen erwerben Teilnehmer/-innen damit durch die Arbeit im Team und die selbstständige Lösung realer Problemstellungen wertvolle Schlüsselqualifikationen, die sie in ihren späteren beruflichen Alltag mitnehmen können. Die Teilnahme an der jährlich stattfindenden Internationalen Übungsfirmenmesse bietet ganz besondere Lernerlebnisse und stellt den Höhepunkt eines Übungsfirmenjahres dar.


Auf der Messe repräsentierten die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung der Lehrkräfte Frank Drosse und Johannes Georgi ihre Übungsfirma Best Sales United GmbH. Seit Jahren unterstützt das Taunussteiner Unternehmen Wero Medical die Übungsfirma mit medizinischen Produkten. Im Rahmen des Messbetriebes konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr im Unterricht theoretisch erworbenen Kenntnisse direkt in der Praxis umsetzen. Durch das große Engagement konnte ein deutliches Umsatzplus in Höhe von 30 % im Vergleich zum Vorjahr verbucht werden.

siehe auch Wiesbadener Kurier vom 7.12.2017